AngeboteAngebote
Anfragen

Newsletter abonnieren

Ferienregion Rosengarten/Latemar – Dolomiten – Ausflüge in Südtirol

Ausflüge in Südtirol
In der Region Rosengarten/Latemar erwarten Sie vielfältige Ausflugsziele, die Ihnen die Dolomiten und Südtirol kulturell und naturräumlich näher bringen. So werden nicht nur Ihre Kinder vom Besuch der Sternwarte Max Valier in Gummer begeistert sein. Beste Aussichten genießen Sie aber auch im Geoparc Bletterbach, wo Ihnen tiefe Schluchten Einblicke in die Erdgeschichte der Dolomiten ermöglichen. Eindrucksvolle Wanderwege führen Sie zudem rund um den einzigartigen Kalterersee und den malerischen Montigglersee im Frühlingstal. Besonders lohnenswert ist auch ein Ausflug zur Churburg in Schluderns.

Ein Abstecher in den 150 Kilometer entfernten Freizeitpark Gardaland am Gardasee wird vor allem Ihre Kinder begeistern. Nur wenige Kilometer südlich davon lockt zudem die weltberühmte Opernstadt Verona. Ab dem Hauptbahnhof Bozen verkehren regelmäßig Züge in die romantische Lagunenstadt Venedig, wo Sie einen traumhaften Urlaubstag an der Adria genießen.

Törggelewanderungen – Ein typisch Südtiroler Herbstausflug

Törggelewanderungen – Ein typisch Südtiroler Herbstausflug
Zu den kulturellen Besonderheiten Südtirols zählt neben den hervorragenden Weinen der Region auch die herzhafte Südtiroler Küche. Beides in perfekter Kombination vereint, erleben Sie als Kultururlauber insbesondere im Südtiroler Herbst beim Törggelen.

Genießen Sie diese gesellige Tradition und erleben Sie in den urigen Buschenschänken so manches genussvolle Menü, auf welches nicht selten ein feucht-fröhlicher Abend mit selbst gebrannten Schnapsspezialitäten, Hüttenmusik und Anekdoten folgt. So verwöhnt Sie Ihre Ferienregion Rosengarten/Latemar in den Dolomiten Südtirols nicht nur kulinarisch, sondern auch kulturell.

Ausflüge zu den Kulturhighlights rund um das Eggental

Ausflüge zu den Kulturhighlights rund um das Eggental
Genießen Sie in Ihrem Dolomitenurlaub auf dem Thalerhof vor allem die Nähe zum berühmtesten Pilgerort Südtirols, dem Kloster Maria Weissenstein in Deutschnofen.

Ein Abstecher zum Biotop Castelfeder in Montan bietet Ihnen nicht nur tiefe Einblicke in die Südtiroler Frühgeschichte, sondern auch einen atemberaubenden Blick über das Etschtal.

Ebenfalls nicht weit entfernt lockt Sie die malerische Landeshauptstadt Bozen mit ihren zahlreichen Schlössern, Kirchen, Museen und Burgen zur kulturellen Stippvisite. Neben Schloss Runkelstein, der urigen Bindergasse, dem Dom Maria Himmelfahrt sowie den berühmten Bozner Laubengängen lohnt sich für Sie auch ein Ausflug ins Messner Mountain Museum Firmian, zum Schloss Maretsch sowie ins Ötzimuseum.

In der Kleinstadt Klausen stoßen Sie auf eine mittelalterliche Stadtbefestigung, verwinkelte Einkaufsgassen sowie das imposante Kloster Säben, welches hoch über der Altstadt thront. Ein ganz besonderes Erlebnis ist auch der Besuch in der Kulturstadt Brixen, wo Sie auf dem quirligen Marktplatz frische Waren einkaufen, im Spaß- und Wellnessbad Acquarena einen herrlichen Saunatag genießen sowie das Kloster Neustift und das Diözesanmuseum in der Hofburg Brixen besuchen können.

Kloster Säben

Galeriemodus

Inhalte einblenden